Puppen Bärchenmütze...



 Hallo ihr Lieben :)

Heute gibt es endlich mal wieder was für Puppenmutties.

Für die Puppen Baby Born und Baby Annabell
gibt es die schnuckelige Bärchenmütze.


Übrigens...die Videoanleitung dazu findest du auf meinem Kanal
oder unter diesem Link :)



Du benötigst:

* Shetland Wolle von Gründl oder ähnliche Wolle in der Hauptfarbe
* Häkelnadel Nr. 6 für Baby Annabell/ Nr. 4 für Baby Born
* Häkelnadel Nr. 3,5 
* Lisa uni in rosé oder ähnliche Wolle. Reste reichen hier völlig aus


Beginne mit einer Häkelndadel Nr. 6 zu häkeln für Baby Annabell.
Beginne mit einer Häkelnadel Nr. 4 zu häkeln für Baby Born.







MÜTZE:

1. 4 Luftmaschen anschlagen, 10 Stäbchen in die 4te Luftmasche 
    von der Nadel  aus arbeiten. 
    Mit 1 Kettmasche in das erste Stäbchen die Stäbchen zum Kreis schließen.

2. 3 Luftmaschen, in jedes Stäbchen der Vorrunde nun 2 Stäbchen häkeln (= 20 Stäbchen),
    mit 1 Kettmasche in das erste Stäbchen die Runde schließen.

3. 3 Luftmaschen, immer abwechselnd 1 Stäbchen in 1 Masche, 2 Stäbchen 
    in die nächste Masche häkeln bis zum Ende der Runde. (= 30 Stäbchen)
    Mit 1 Kettmasche in das erste Stäbchen schließen.

4. 3 Luftmaschen, immer abwechselnd 2 Stäbchen in die nächsten 2 Maschen,
    2 Stäbchen in 1 Masche. (= 40 Stäbchen)
    Mit 1 Kettmasche in das erste Stäbchen schließen.

5. 3 Luftmaschen, immer abwechselnd 3 Stäbchen in die nächsten 3 Maschen,
    2 Stäbchen in 1 Masche (= 50 Stäbchen)
    Mit 1 Kettmasche in das erste Stäbchen schließen.

6. Nun 4 Runden Stäbchen häkeln.
    Dabei wird jede Runde mit 3 LfM begonnen und mit 1 Kettmasche
    in das erste Stäbchen geschlossen.

7. Nun zu Häkelnadel 3,5 wechseln und noch 3 Runden feste Maschen in der Hauptfarbe häkeln.
    Dabei wird jede Runde mit 1 Luftmasche begonnen und mit 1 Kettmasche in die erste 
    feste Masche schließen.

8. Nun zu rosé wechseln und nochmals 1 Runde feste Maschen häkeln.

9. Faden abschneiden und Fäden vernähen.

























OHREN: (werden in Reihen gehäkelt)

1. Mit Häkelnadel 6 bzw. 4 in der Hauptfarbe 4 Luftmaschen anschlagen und 9 Stäbchen
    in die 4te Luftmasche von der Nadel aus häkeln.

2. 2 Luftmaschen anschlagen. Ohr wenden und 1 halbes Stäbchen in jede Masche 
    der vorhergehenden Reihe häkeln.
    Faden abschneiden und Fäden vernähen.
    

Nun die roséfarbene Wolle doppelt nehmen und mit Häkelnadel 6 bzw. 4
weiter häkeln...

1. 4 Luftmaschen anschlagen und 8 Stäbchen in die 4te Luftmasche von 
    der Nadel aus arbeiten.

Dann Faden abschneiden und die Fäden vernähen.

Lege nun das roséfarbene Teil des Ohres auf das größere Ohrenteil in der Hauptfarbe.
Nähe diese nun zusammen und platziere sie an der gewünschten Stelle an der Mütze.
Nähe die Ohren fest und schon bist du fertig.





 Viel Freude und gutes Gelingen wünscht euch 


Marina von "Fräulein Butterblume"
 








Kommentare

Beliebte Posts